Die Top-Erfolgsfaktoren eines Projektes (Projektmanagement-Grundlagen)

In dieser Weiterbildung hast du die Möglichkeit, wertvolle Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, die deine Berufsaussichten deutlich verbessern können. Ob in Agenturen, Unternehmen oder anderen Berufsfeldern, deine neu erworbenen Fähigkeiten werden dich zu einem gesuchten Bewerber machen. Nutze diese Chance, um dein berufliches Profil zu stärken und dich auf dem Arbeitsmarkt hervorzuheben.

100% kostenlos
24/7 online
Zertifiziert
Entdecke Know-How, das dich als Bewerber begehrt, und als Mitarbeiter unentbehrlich macht.
01
Diese Weiterbildung vermittelt Fachkenntnisse im Bereich Projektmanagement für erfolgreiche Social Media Kampagnen. 4 kurze Überschriften mit jeweils 4 kurzen Unterpunkten zum fachlichen Inhalt in Bezug auf die Schwerpunkte: 1. Grundlagen und Strategien für Social Media Kampagnen

Vermittlung von Social Media Grundlagen und Plattformkenntnissen. , Erarbeitung zielgerichteter Social Media Strategien. , Differenzierung zwischen Sozialen Medien für spezifische Zielgruppen. , Einsatz relevanter Social Media Tools für Strategieentwicklung. 2. Planung und Organisation von Social Media Projekten , Methoden der Projektplanung und -organisation im Social Media Kontext. , Strategische Auswahl und Kombination verschiedener Social Networks. , Effektive Projektverwaltung und -steuerung in Sozialen Netzwerken. , Erstellung und Management von Content-Plänen für unterschiedliche Plattformen. 3. Budgetierung und Kontrolle im Social Media Marketing , Grundlagen der Budgetplanung für Social Media Marketing Manager. , Kontrollmechanismen und Projektcontrolling für effektives Budgetmanagement. , Anwendung von Tools für Social Media Werbung und Ads-Management. , Verfahren zur Kosten-Nutzen-Abwägung im Social Media Einsatz. 4. Analyse und Reporting im Social Media Bereich , Techniken zur Erfolgsmessung und Ergebnisanalyse von Kampagnen. , Anwendung von Social Media Monitoring und Analytics-Tools. , Erstellung von Reports und Bewertung der Kampagnenerreichung. , Überblick über Richtlinien und Best Practices im Social Media Reporting. Die Teilnehmenden erlernen umfassende Projektmanagement-Fähigkeiten, um Social Media Kampagnen strategisch zu planen, organisieren und erfolgreich durchzuführen. Dabei stehen die Konzeption und die Umsetzung von Social Media Strategien im Fokus. Ebenso wird fundiertes Wissen über den Einsatz von Social Media Tools und Plattformen wie Facebook, Instagram und LinkedIn vermittelt. Aspekte der Budgetierung, Kontrolle sowie der Erfolgsmessung runden den Kurs ab. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Analyse und dem Reporting, um die Wirksamkeit und den ROI von Social Media Aktivitäten zu bewerten. Die Weiterbildung eignet sich für angehende Social Media Manager und Marketingfachkräfte, die Projekte im Bereich Soziale Medien leiten möchten.

Der Kurs, der deinen Kurs bei Arbeitgebern in die Höhe schnellen lässt.

Sei gefragt wie nie. Deine Weiterbildung öffnet dir die Türen zu vielen wachsenden Branchen. Manchmal sogar schon während der Weiterbildung.

Lebenslanger Zugriff

Alte Wissensstände zu vermitteln, überlassen wir den anderen. Praxisnäher als bei uns wird es nicht, es sei denn, du wirst schon während deines Kurses von einem Unternehmen angestellt. Auch dann kannst du übrigens deine Lerninhalte weiter nutzen, bis du dein Zertifikat in der Tasche hast. Für dich und das Unternehmen kostenlos.

Mit Arbeitgebern in Kontakt

OneCareer pflegt enge Verbindungen zu Arbeitgebenden und findet durch Umfragen heraus, was im Job gefragt ist. So stellen wir sicher, dass unsere Online-Kursinhalte auch im realen Arbeitsumfeld Bestand haben. Jederzeit.

Innovative Lernplattform

Du wirst unsere Online-Plattform nutzen, die dich mit neusten Lernmethoden als Bewerber komplett nach vorne katapultiert. Immer aktuell. Immer abgestimmt auf die Herausforderungen der Arbeitgebenden. Man könnte sagen: Hier lernst du was fürs Online-Marketing-Leben.

Absolute
Maximale
Flexiblität
Mit Arbeitgebern in Kontakt

OneCareer pflegt enge Verbindungen zu Arbeitgebenden und findet durch Umfragen heraus, was im Job gefragt ist. So stellen wir sicher, dass unsere Online-Kursinhalte auch im realen Arbeitsumfeld Bestand haben. Jederzeit.

Absolute
Maximale
Flexiblität
Vitamin B. Dein Netzwerk ist schon enthalten.

Vitamin-B ist mit drin! Direkte Kontakte zu Unternehmen sind dir bei uns nahezu sicher. Wir trennen unsere Teilnehmer nicht nach "arbeitslos" oder "festangestellt". Das heißt Chancen für alle. Gleichheit für alle. Job-Gelegenheiten sind somit fast inklusive, denn du lernst Menschen kennen, die schon im Job sind.

Bewerber wie du können bei unseren Kursen in direkten Kontakt mit potenziellen Arbeitgebenden kommen und die Unternehmen können Mitarbeitende finden, bevor sie überhaupt auf den Arbeitsmarkt kommen und der Konkurrenz so einen Schritt voraus sein. Win win!

3 Gründe, für den OneCareer Kurs "Die Top-Erfolgsfaktoren eines Projektes (Projektmanagement-Grundlagen)"
New School of Learning

Die Lern- und Hirnforschung hat enorme Fortschritte gemacht. Wir nutzen dieses Wissen, um dir effektive Kurse mit vielfältigen Lernmethoden, praxisnahen Übungen und Community-Support zu bieten.

Expert-Know-How

Unser aktuelles Fachwissen kommt direkt aus Unternehmen. Dir steht während deiner Zeit bei uns ein Experten-Team zur Seite, das für dich immer erreichbar ist.

High-Class-Content
High-Class-Content

Die Inhalte auf unserer Online-Lernplattform sind erstklassig aufbereitet. Sprecher, Visuals und Inhalt sind perfekt abgestimmt, und unterstützen dich nachhaltig bei deinem Lernerfolg.

Wir haben das Lernen revolutioniert.
Damit es für dich funktioniert.
Andere Bildungsangebote Die Top-Erfolgsfaktoren eines Projektes (Projektmanagement-Grundlagen)
  • Zugang nach Kurs abgelaufen
  • Überlastete Dozenten, mit kaum Zeit für dich
  • Feste Kurs-Zeiten
  • Beim Lernen bist du auf dich allein gestellt
  • Oft veraltetes Wissen
  • Stickige Schulungsräume und trockene Inhalte
OneCareer Die Top-Erfolgsfaktoren eines Projektes (Projektmanagement-Grundlagen)
  • Lebenslanger Zugriff auf all deine Inhalte, inklusive aller Aktualisierungen
  • Großes Experten-Team, immer für dich da.
  • Du lernst online, wie und wann du willst.
  • Wir zeigen dir, wie du nicht nur den Inhalt meisterst, sondern auch das Lernen.
  • Topaktuelle Inhalte. Ändert sich etwas fundamental, wird sofort aktualisiert.
  • Verabschiede dich von veraltetem Frontalunterricht mit unserer innovativen Lernplattform.
Das sagen die neuen Profis!

"Anfangs dachte Ich, diese Lernplattform wird sicher kompliziert. Aber nein, total einfach und übersichtlich. Alles war super modern und hat reibungslos funktioniert. Selbst für mich als nicht so Technik-affinen Menschen war es ein Klacks."

Rüya
- Produktmanagerin

Rüya
Lernen um 5 Uhr morgens? Na, wenn du magst!
Unsere Online-Community ist 24/7 für dich da.
Deine Lerninhalte: Jederzeit abrufbar

Mit unserer Lernplattform bekommst du exklusiven Zugang zu Know-How, von dem andere Marketer:innen träumen. Vielseitiger, unterhaltsam und fachlich exzellent aufbereiteter Lern-Content mit dem Ziel, dich voll nach vorne zu bringen.

Deine Unterrichtseinheiten: Teilnehmen und selbst planen

Theorie und Praxis wechselt sich bei uns stets ab. Dozenten führen dich durch die Theorie, die du außerdem in jederzeit abrufbaren Videos vertiefen kannst und für die Praxis bekommst du Übungen, Fallbeispiele und Best Practices von Experten24/7 für dich da und du kannst dir selbst einteilen, wann du lernen möchtest.

Deine Fragen: Kannst du jederzeit stellen

Es genügt schon ein Laptop zur Teilnahme. Wir stellen dir aber bei Bedarf auch ein Gerät zur Verfügung, mit dem zu jederzeit auf unsere Community und die Lernplattform zugreifen kannst. Deine Fragen beantworten andere Teilnehmer oder unsere Experten.

Du hast noch Fragen? Hier findest du Antworten!
Welche Inhalte behandelt diese Weiterbildung im Detail?

Hier ist eine ausführliche Auflistung der Lerninhalte der Die Top-Erfolgsfaktoren eines Projektes (Projektmanagement-Grundlagen) Weiterbildung:

Diese Weiterbildung vermittelt Fachkenntnisse im Bereich Projektmanagement für erfolgreiche Social Media Kampagnen. 4 kurze Überschriften mit jeweils 4 kurzen Unterpunkten zum fachlichen Inhalt in Bezug auf die Schwerpunkte: 1. Grundlagen und Strategien für Social Media Kampagnen

  • Vermittlung von Social Media Grundlagen und Plattformkenntnissen.
  • Erarbeitung zielgerichteter Social Media Strategien.
  • Differenzierung zwischen Sozialen Medien für spezifische Zielgruppen.
  • Einsatz relevanter Social Media Tools für Strategieentwicklung. 2. Planung und Organisation von Social Media Projekten
  • Methoden der Projektplanung und -organisation im Social Media Kontext.
  • Strategische Auswahl und Kombination verschiedener Social Networks.
  • Effektive Projektverwaltung und -steuerung in Sozialen Netzwerken.
  • Erstellung und Management von Content-Plänen für unterschiedliche Plattformen. 3. Budgetierung und Kontrolle im Social Media Marketing
  • Grundlagen der Budgetplanung für Social Media Marketing Manager.
  • Kontrollmechanismen und Projektcontrolling für effektives Budgetmanagement.
  • Anwendung von Tools für Social Media Werbung und Ads-Management.
  • Verfahren zur Kosten-Nutzen-Abwägung im Social Media Einsatz. 4. Analyse und Reporting im Social Media Bereich
  • Techniken zur Erfolgsmessung und Ergebnisanalyse von Kampagnen.
  • Anwendung von Social Media Monitoring und Analytics-Tools.
  • Erstellung von Reports und Bewertung der Kampagnenerreichung.
  • Überblick über Richtlinien und Best Practices im Social Media Reporting. Die Teilnehmenden erlernen umfassende Projektmanagement-Fähigkeiten, um Social Media Kampagnen strategisch zu planen, organisieren und erfolgreich durchzuführen. Dabei stehen die Konzeption und die Umsetzung von Social Media Strategien im Fokus. Ebenso wird fundiertes Wissen über den Einsatz von Social Media Tools und Plattformen wie Facebook, Instagram und LinkedIn vermittelt. Aspekte der Budgetierung, Kontrolle sowie der Erfolgsmessung runden den Kurs ab. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Analyse und dem Reporting, um die Wirksamkeit und den ROI von Social Media Aktivitäten zu bewerten. Die Weiterbildung eignet sich für angehende Social Media Manager und Marketingfachkräfte, die Projekte im Bereich Soziale Medien leiten möchten.
1
Wie sind die Gebühren? Ist das für mich wirklich kostenlos?

Fantastische Neuigkeiten - bei OneCareer gibt es die Möglichkeit, dass deine Weiterbildung bis zu 100 % durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters abgedeckt wird. In diesem Fall hast du keinerlei Kosten zu tragen!

2
Was sind die Voraussetzungen für eine Förderung?

Um eine geförderte Weiterbildung zu nutzen, benötigst du eine Bestätigung, wie beispielsweise einen Bildungsgutschein. Diese erhältst du von Institutionen wie der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Für den Bildungsgutschein gibt es verschiedene Voraussetzungen, wie zum Beispiel Arbeitslosigkeit oder die Bedrohung davon und die Notwendigkeit, berufliche Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern. Um mehr über die erforderlichen Voraussetzungen zu erfahren, laden wir dich ein, unseren Ratgeber-Bereich auf unserer Website zu besuchen. Und vergiss nicht, wir sind hier, um dir zu helfen! Nach einem ausführlichen Gespräch erstellen wir ein individuelles Angebot für deine Weiterbildung und bereiten dich optimal auf dein Gespräch mit dem zuständigen Berater vor.

3
Ich habe einen Bildungsgutschein, wie kann ich mich nun bei euch anmelden?

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Bildungsgutschein! Du hast einen spannenden Kurs ins Auge gefasst? Super, vereinbare einfach einen Termin mit unserem Beratungsteam. Sie werden dich Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess führen.

4
Ist es möglich, die Kurse in meinem Zuhause zu absolvieren?

Natürlich, du kannst deinen Lehrgang ganz gemütlich von deinem Sofa aus durchführen! Unsere Weiterbildungen sind vollständig digitalisiert - alles, was du benötigst, ist ein PC und Internetzugang. Falls es notwendig sein sollte, hast du auch die Option, an unseren Standorten teilzunehmen.

5
Wie kann ich Unterstützung erhalten, wenn alles online ist?

Bei uns bist du nie allein, auch wenn die Kurse online sind! Wir sind immer für dich da, wenn du uns brauchst. Du kannst uns einfach per WhatsApp, E-Mail oder über unsere Lernplattform erreichen. Unsere Dozenten und unser engagiertes Team freuen sich darauf, dir bei deiner Lernreise zur Seite zu stehen.

6
Kann ich auch weiter machen, wenn ich währenddessen eine Arbeit finde?

Natürlich! Wir freuen uns mit dir über deinen erfolgreichen beruflichen Neuanfang. Du kannst deine Weiterbildung berufsbegleitend fortsetzen, um dein Zertifikat zu erhalten. Dank unseres lebenslangen Zugriffs kannst du dein Wissen jederzeit auffrischen und hilfreiche Informationen auch während deiner Arbeit erneut aufrufen.

7
Welche technischen Anforderungen gibt es?

Du benötigst einen Computer, der die neuesten Betriebssysteme unterstützt (Windows 10 oder OS 14.10) und mindestens 4 GB Arbeitsspeicher hat. Ob Desktop-PC, Laptop oder sogar Tablet und Smartphone – du hast die Wahl!

8
Was mache ich, wenn ich keinen Internetzugang habe?

Keine Sorge, wir haben auch dafür eine Lösung! An unseren Standorten in ganz Deutschland kannst du unsere technischen Einrichtungen für deine Weiterbildung nutzen. Dort steht dir nicht nur die nötige Hardware, sondern auch ein stabiler Internetzugang zur Verfügung. Sollte das für dich nicht passend sein, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Gemeinsam finden wir eine Lösung!

9
Erhalte ich nach der Weiterbildung ein anerkanntes Zertifikat?

Auf jeden Fall! Nach erfolgreichem Abschluss deiner Weiterbildung erhältst du ein anerkanntes Zertifikat von OneCareer. Damit kannst du nicht nur dein Fachwissen unter Beweis stellen, sondern auch dein Engagement und deine Zielstrebigkeit - Attribute, die Arbeitgeber sehr schätzen.

10
Welche weiteren Fördermöglichkeiten gibt es?

Die Weiterbildungen bei OneCareer sind nach AZAV zertifiziert. Wenn du die entsprechenden persönlichen Voraussetzungen erfüllst, können verschiedene Kostenträger deine Weiterbildung finanzieren. Dazu zählen die Agentur für Arbeit (SGB III) oder das Jobcenter (SGB II), Rentenversicherungsträger oder der Europäische Sozialfonds (ESF). Weitere Informationen und Fördermöglichkeiten findest du in der Ratgeber-Sektion auf unserer Website.

11